Blanc de Blancs de la Jasse

Blanc de Blancs de la Jasse
Pays d'Oc IGP
2016

HerkunftFrance, Rhône
Traubensorten Chardonnay, Viognier
ProduzentDomaine de la Jasse
AusbauStahltank
Alkoholgehalt13 %
Genussphase1 - 5 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12 °C
Artikelnummer2392716
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 16.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Feines Hellgelb. Wunderschöne Aromen von Aprikosen, Pfirsich und Zitrusfrüchten. Frisch und fruchtig am Gaumen mit angenehmer Säure.

    Empfehlungen
    Er ist der perfekte Begleiter zu weissem Fleisch oder Fisch mit Crème, als Aperitif und zu Vorspeisen aus Blätterteiggebäck.

    Bemerkungen
    Die Reben sind durchschnittlich 20 Jahre alt. Der Ertrag je ha beträgt 42 hl. Die Trauben werden sehr früh am Morgen geerntet, damit die Trauben noch kühl weiterverarbeitet werden. Dadurch werden die Frucht- und Geschmacksstoffe optimal für die Weinbereitung genutzt.

  • Domaine de la Jasse
    Vor noch nicht einmal 50 Jahren wuchs auf der Domaine de la Jasse keine einzige Rebe. Bloss ein paar alte Platanen bildeten hier einen schattigen Platz, eine jasse , an dem Vieh und Mensch vor der brennenden Sonne geschützt waren. Nur ein einziger dieser mächtigen Bäume ist übrig geblieben. Er wurde als Logo der Domaine übernommen. Erst in den 60er-Jahren Reben gepflanzt. Das Weingut wurde 1998 vom Weinhändler Hans Walraven gekauft und 10 Jahre erfolgreich geführt. Nun hat der langjährige Oenologe, Bruno le Breton, das Weingut übernommen und leitet es im gewohnten Stil weiter.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten