Dézaley-Marsens De la Tour

Dézaley-Marsens De la Tour
Grand Cru Lavaux AOC
2018

HerkunftSwitzerland, Waadt
Traubensorten Chasselas
ProduzentLes Frères Dubois
AusbauStahltank
Alkoholgehalt12.5 %
Genussphase1 - 5 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12 °C
Artikelnummer1360718
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
70 cl
CHF 30.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Glanzhelles Grünlichgelb. Feine Zitrusaromatik im Bouquet mit schöner Terroir-Note. Am Gaumen kraftvoll, würzig, reichhaltig mit langem Finale.

    Empfehlungen
    Passt sehr gut zu Süsswasserfischen, zu Kalbfleisch- oder Geflügelgerichten. Ebenso zu Fondue, Raclette oder zu einem Rohmilch-Gruyère. Klassisch als Aperitif zusammen mit Lachsbrötchen oder Blätterteiggebäck.

    Bemerkungen
    Östlich von Lausanne erstreckt sich das Rebgelände der Lavaux von Pully bis Montreux. Hier sind die klassischen Terrassenlagen, welche steil zum See abfallen. Die Sonnenwärme ist ganz besonders intensiv, da sich auch vom See zurückgestrahlt wird. Darum ist es kein Wunder, wenn hier die Chasselas-Rebe feurige und körperreiche Weine hervorbringt. Der Dézaley ist der edelste unter ihnen.

  • Les Frères Dubois
    Unser Gut liegt in einem der berühmtesten Weinbaugebiete der Schweiz, an den steilen Hängen am Ufer des Genfersees, denwir hier Lac Léman nennen. Die Weinstöcke wachsen hier aufkleinen, von hohen Mauern abgestützten Parzellen, den Parchets.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten