Grüner Veltliner Federspiel Ried Achleiten
Aktion Vegan

Grüner Veltliner Federspiel Ried Achleiten
Wachau Jamek
2017

HerkunftAustria, Wachau
Traubensorten Grüner Veltliner
ProduzentWeingut Josef Jamek
AusbauStahltank
Alkoholgehalt12.5 %
Genussphase1 - 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur6 - 10 °C
Artikelnummer2025717
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
statt 29.00 CHF 23.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Helles Grüngelb, in der Nase feiner Aprikosenhauch, floral unterlegt, zarter Honig, am Gaumen finessenreiche Säurestruktur, zitronige Nuancen, frisch und trinkanimierend.

    Empfehlungen
    Ein idealer Begleiter zu Zander mit Erdäpfel- Krautfleckerln, oder zu Krautsuppe mit Grammeltascherln. Oder einfach so…

    Bemerkungen
    Das 25 Hektar grosse Weingut Jamek liegt in Joching im österreichischen Weinbaugebiet Wachau. Der Gründervater Josef Jamek gilt als Pionier im Wachauer Weinbau. Er war mitunter verantwortlich für das aussergewöhnlich gute Renommee, für premium Weissweine aus Österreich. Zurzeit wird das Weingut von Herwig Jamek in 3. Generation geleitet und die Tradition weitergeführt. 85% der Produktion ist Weisswein, jährlich werden total 225.000 Flaschen gefüllt. Hauptsächlich sind die Steillagen mit Grünem Veltliner und Rheinriesling auf über hundert Steinterrassen bepflanzt.

  • Weingut Josef Jamek
    Das 25 Hektar grosse Weingut Jamek liegt in Joching im österreichischen Weinbaugebiet Wachau. Der Gründervater Josef Jamek gilt als Pionier im Wachauer Weinbau. Er war mitunter verantwortlich für das aussergewöhnlich gute Renommee, für premium Weissweine aus sterreich. Zurzeit wird das Weingut von Herwig Jamek geleitet und die Tradition von 4 Generationen weitergeführt. 85% der Produktion ist Weisswein, jährlich werden total 225.000 Flaschen gefüllt. Hauptsächlich sind die Steillagen mit Grünem Veltliner und Rheinriesling auf über hundert Steinterrassen bepflanzt. Zum Weingut gehört ein eigenes Restaurant, dass seine Gäste mit der exzellenten regionalen Küche der Wachau verwöhnt. Alle Weine der Eigenproduktion können glasweise genossen werden.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten