Lugana Garda DOC

Lugana Garda DOC
Monte del Frà
2018

HerkunftItaly, Veneto
Traubensorten Trebbiano di Lugana
ProduzentMonte del Frà
AusbauStahltank
Alkoholgehalt13 %
Genussphase1 - 4 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur8 - 10 °C
Artikelnummer2421718
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 19.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Gelb mit grünen und strohgelben Reflexen. Aromen nach weissen Blüten, Brennesseln, Aprikosen und Mandeln. Am Gaumen schön abgerundet und angenehm harmonisch.

    Empfehlungen
    Harmoniert besonders gut mit Fisch-Antipasti, Pasta Gerichten, Suppen und Fischen vom Gardasee: gedämpft, gebraten und gegrillt.

    Bemerkungen
    Das Weingut Monte Del Fra befindet sich im Herzen des Custoza Gebietes, auf der Ostseite des Gardasees und nur 15 km vom Zentrum von Verona entfernt. Es wurde von den Brüdern Eligio und Claudio Bonomo 1958 gegründet. Die Firma besitzt heute circa 140 Hektare. Dank der grossen Aufmerksamkeit und Hingabe der Familie Bonomo, sind die Weine auf dem italienischen und internationalen Markt sehr populär und gerne gekauft.

  • Monte del Frà
    Heute sind 140 Hektar Weinberge im Eigenbesitz und dazu gehören so gro e Cru-Lagen wie Cà del Magro, Colombara, Grottino, Staffalo, Monte Godi, Monte Fitti, Mascarpine, Bagolina, Pezzarara und Monte del Frà. Vor ungefähr 10 Jahren erwarb die Familie eine wunderschöne Tenuta, am kleinen Wildbach Lena in der Gemeinde Fumane, mit den dazugehörenden Toplagen Lena di Mezzo.Die richtige Wahl der geeigneten Weinlagen und die optimale Kultivierung der Reben war eine wichtige Voraussetzung für die Produktion hochwertiger Trauben. Dank der Guyot- Reberziehung in den Gebieten Custoza, Bardolino und Lugana und der typischen Pergelerziehung in der Valpolicella Classica reifen lediglich 2 bis 3 Kilo Trauben pro Rebstock. Das ist die fundamentale Basis für hochwertige Qualitäten.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten