No. 1 - Numero Uno IGT
Aktion

No. 1 - Numero Uno IGT
Terrazza Retiche di Sondrio
2014

HerkunftItaly, Veltlin
Traubensorten Nebbiolo
ProduzentPlozza Vini
AusbauBarrique
Alkoholgehalt15 %
Genussphase6 - 15 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 - 18 °C
Artikelnummer7540714
Gebinde3er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
statt 62.00 CHF 55.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Rubinrot. Intensiver Auftakt mit süssen Rosinen- und Pflaumenkompottnoten, die von Nelken- und Pfefferaromen ergänzt werden. Kurz: eine Nase, die Lust auf den ersten Schluck macht. Im Gaumen entdeckt man ein komplexes Aromapaket, das vom ersten Tropfen an schmeichelt und verführt. Aromatisch muss man an Pflaumen, Vanille, Zimt, Apfelkompott und Pfeffer denken.

    Empfehlungen
    Geeignet zu rotem Fleisch, Wild und Käse.

    Bemerkungen
    Ein Wein, der bereits in der Nase Bände spricht. Blind verkostet würde ich hier an eine Verschmelzung von Tradition und Moderne denken, zumal die süssen Röstnoten mit erdig-würzigen Aromen Hand in Hand gehen. Im Gaumen bleibt der moderne Fruchtschmelz bestehen, wird jedoch von herb-saftigen Aromen ergänzt.

  • Plozza Vini
    Das Weingut Plozza wurde 1919 von Pietro Plozza gegründet. Heute wird das Weingut von Andrea Zanolari geleitet. Die Plozza Vini hat sich neben Chardonnay, ihrer Königstraubensorte, dem Nebbiolo verschrieben. Die lokale Spezialität, bringt auf den steinigen Südhängen im Veltlin wunderbar elegante und ausdrucksvolle Weine hervor. Zur Plozza Wine Group gehören mittlerweile die Weinhandlungen Kaufmann AG in Davos und die Cottinelli AG in Malans. Dieses starke Vertriebsnetz macht die Plozza Wine Group zum führenden Fachhändler für Qualitätswein in Graubünden mit Schwerpunkt im Engadin.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten