Watter Federweisser
Vegan

Watter Federweisser
AOC Zürich
2018

HerkunftSwitzerland, Kanton Zürich
Traubensorten Blauburgunder
ProduzentWatter Weine am Katzensee, Watt
AusbauStahltank
Alkoholgehalt12.5 %
Genussphase1 - 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12 °C
Artikelnummer1895718
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 15.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Frisches, helles Lachsrot. Im Bouquet Himbeeren und Gäraromen. Frischer, rassiger Gaumen, weicher, harmonischer Körper.

    Empfehlungen
    Als Aperitif, zu Süsswasserfischen, Terrinen, Pasteten, Charcuterie und Halbhartkäse. Eignet sich gut zu asiatischen Speisen aus dem Wok.

    Bemerkungen
    Aus den Blauburgundertrauben lässt sich durch sofortiges Abpressen auch ein Weisswein keltern. Man nennt diesen Wein Weissherbst oder Federweisser. Weisser Blauburgunder ist die rassige Alternative zum Rosé. Elegant, frisch und spritzig mit den feinen Fruchtaromen des Blauburgunders.

  • Watter Weine am Katzensee, Watt
    Seit mehreren Jahrzehnten pflegt der Verein der Rebhausgemeinschaft Watt ihre Trauben im Rebberg von Watt (Gemeinde Regensdorf) beim Katzensee und lassen daraus feinsten Wein keltern. Die Traubensorten Riesling-Sylvaner, Dornfelder sowie Blauburgunder werden durch uns der Landolt Weine AG zu feinsten Weinen verarbeitet. Seit 1977 das Gebiet der beiden Katzenseen unter Schutz destellt wurde, ist der Rebberg im Bundesinventar der Landschaften und Naturdenkmäler von nationaler Bedeutung aufgeführt. In diesem Jahr wurde auch das Rebhaus im Frondienst erstellt.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten