50370

Château Beychevelle

OrtSaint-Julian-Beychevelle
Websitewww.beychevelle.com

Das Château Beychevelle ist eines der berühmtesten Weingüter von Bordeaux. Seit der Klassifikation von 1855 ist das Weingut als Quatrième Grand Cru Classé eingestuft, d. h. in der vierthöchsten Stufe. Auf einer Gesamtfläche von 250 ha verfügt Château Beychevelle über eine bestockte Fläche von 90 ha, die ausschließlich Rotwein der Appellation Saint-Julien her vorbringt. Das Château liegt in Saint-Julien-Beychevelle, in unmittelbarer Nachbarschaft der Gironde und in Nachbarschaft des Gutes Château Ducru-Beaucaillou, und direkt an der "Route du Vin", der Départementstraße No.2. Das Weingut hat in der südlichen Kurve der Route du Vin ein riesiges Blumenrabattenfeld mit dem Schriftzug "Château Beychevelle" und ist eine Touristenattraktion. Das Weingut steht im Eigentum des ja panischen Getränkekonzerns Suntory, dem seit 1983 auch das Château Lagrange gehört. In unmittelbarer Nähe von Beychevelle liegen auch die Weingüter Château Saint-Pierre und Château Gloria.