26450

Château Cantemerle

OrtMacau, Frankreich
Emailcontact@cantemerle.com
Websitewww.cantemerle.com

Das Château Cantemerle ist ein bekanntes Weingut von Bordeaux. Seit der Klassifikation von 1855 ist das Weingut als Cinquieme Grand Cru Classé eingestuft, fünfte Stufe der Klassifikation. Sein tatsächlicher Rang gab aber seit jeher reichlich Platz zur Diskussion. Auf den ersten offiziellen, im April 1855 veröffentlichten Dokumenten der anlässlich der Weltausstellung von 1855 erstellten Klassifikation fehlte das Weingut. Das Château wurde jedoch noch im Herbst des Jahres 1855 in kleiner Schrift in die Liste der fünftklassierten Güter aufgenommen. Dieser Nachtrag ist der intensiven Arbeit von Caroline de Villeneuve-Durfort zu verdanken, die die damalige Kommission der Weinhändler von Bordeaux nachträglich über den tatsächlichen Rang des Guts überzeugen konnte. Kriterium der Klassifizierung war der über viele Jahre gemittelte Verkaufspreis. Der energischen Frau gelang somit die erste Modifikation der Klassifikation. Ähnliches gelang nur einmal noch, 110 Jahre später: Château Mouton-Rothschild wurde in den Rang eines Premier Grand Cru erhoben.Das Gut liegt in Macau in der Appellation Haut-Médoc, unmittelbar an der berühmten "R oute du Vin" und gegenüber dem ebenfalls klassifizierten Château La Lagune. Es ist mit ca. 90 ha ein vergleichsweise großes Gut.Seit 2004 bestehen Pläne der französischen Regierung, eine große Umgehungsstraße um Bordeaux zu ziehen. Dieses als Grand Contournement bekannte Projekt würde die Rebflächen von Cantemerle durchziehen. Philippe Dambrine, der Gutsverwalter, spricht sogar vom möglichen Ende des Gutes.