Château de Cérons Vin doux

Château de Cérons Vin doux
Cérons AOC
2008

HerkunftFrance, Bordeaux
Traubensorten Sémillon, Sauvignon Blanc, Muscadelle
ProduzentChâteau de Cérons
Ausbau18 Mt. Barrique
Alkoholgehalt13.5 %
Genussphase5 - 15 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12°C
Artikelnummer2281308
Gebinde12er Karton
Weinbeschrieb als PDF
37.5 cl
CHF 26.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Goldfarben. Frische feinduftige Nase nach kandierten Früchten und gerösteten Mandeln. Leichte Holznuance. Am Gaumen kraftvoll.

    Empfehlungen
    Zu Gänseleber, zu Coquilles Saint-Jacques oder zu einer Geflügelterrine. Selbstverständlich kann man ihn zum oder als Dessert geniessen.

    Bemerkungen
    Das Château de Cérons ist seit jeher ein Vorzeigebetrieb in der gleichnamigen AOC Cérons. Die Appellation ist eine Enklave der sehr bekannten Bordeaux Blanc Region Graves. Das Weingut ist in Familienbesitz und wird seit dem Jahr 2012 durch Caroline und Xavier Perromat geleitet. 26 Hektar Rebfläche nennen Sie Ihr Eigen. Die Reben wachsen auf Kies- und Kalksteinböden. Das Château de Cérons ist unter Denkmalschutz gestellt. Degustationen und Führungen für Besucher werden täglich angeboten.

  • Château de Cérons
    Das Château de Cérons ist seit jeher ein Vorzeigebetrieb in der gleichnamigen AOC Cérons. Die Appellation ist eine Enklave der sehr bekannten Bordeaux Blanc Region Graves. Das Wein gut ist in Familienbesitz und wird seit dem Jahr 2012 durch Caroline und Xavier Perromat geleitet. 26 Hektar Rebfläche nennen Sie Ihr Eigen. Die Reben wachsen auf Kies- und Kalksteinböden. Das Château de Cérons ist unter Denkmalschutz gestellt. Degustationen und Führungen für Besucher werden täglich angeboten.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten