Jeninser Chällerstägli AOC

Jeninser Chällerstägli AOC
Graubünden
2018

HerkunftSwitzerland, Graubünden
Traubensorten Blauburgunder
ProduzentGraubünden, Sélection Landolt Weine
AusbauStahltank
Alkoholgehalt13.5 %
Genussphase1 - 5 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 - 18 °C
Artikelnummer4460718
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 21.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Dunkles Rubinrot. Intensive Himbeer-, Walderd-beer- und rote Johannisbeeraromatik. Kräftig und fruchtbetont am Gaumen mit weichem Tannin. Langes Finale.

    Empfehlungen
    Bündner Weine sind die idealen „Wildweine“. Passt hervorragend zu Kalbsbraten, Kaninchenragout oder zu einem Teller Capuns.

    Bemerkungen
    Was die Bündner Weine vor anderen Ostschweizern auszeichnet, ist der Boden, auf dem sie wachsen, dann die Höhenlage (500 m bis 680 m über Meer). Nur dank besonderen klimatischen Verhältnissen (100 Tagen Föhn) vermag die Blauburgundertraube auch in diesen Höhen jene Vollreife zu erreichen, um die man sie in der übrigen Ostschweiz oft beneidet. Wenn jemand sagt, er kenne den Zizerser, Jeninser oder Churer, so meint er wohl keinen bestimmten Menschen, sondern den Wein.

  • Graubünden, Sélection Landolt Weine
    Nur die besten Trauben aus der Ostschweiz werden für die Sélection Landolt Weine Graubünden gekauft und verwendet. Dafür sorgt Landolt Weine und ihre beiden Winzer. Die 1834 gegründete Landolt Weine AG hat hohe Ansprüche an sich und die Weinqualität. Nur das beste ist gut genug. Diese täglich gelebte Weintradition gewährleistet auch, dass die Landolt Weine AG so bleibt, wie sie ist: eine innovative Firma mit motivierten Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern, die die hiesige Weinkultur schätzen, pflegen und weitergeben.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten