GrüVe Grüner Veltliner

GrüVe Grüner Veltliner
Weingut Jurtschitsch
2019

HerkunftAustria, Kamptal
Traubensorten Grüner Veltliner
ProduzentJurtschitsch Weingut
AusbauStahltank
Alkoholgehalt11.5 %
Genussphase1 - 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur6 - 10 °C
Artikelnummer2032719
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 16.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Helles Grüngelb, in der Nase feiner Marillenhauch, floral unterlegt, zarter Honig, am Gaumen finessenreiche Säurestruktur, zitronige Nuancen, frisch und trinkanimierend.

    Empfehlungen
    Der GrüVe ist ein großartiger Aperitif, eine köstliche Erfrischung an heißen Tagen sowie ein herzhafter Begleiter zu frischen, gesunden Speisen!

    Bemerkungen
    Der GrüVe ist ein Gesamtkunstwerk. Die Erfolgsstory geht weiter... In Österreich hat dieser Wein längst Kultstatus erreicht und zählt mit seiner feinwürzigen Aromatik und dem markanten Etikett zu den bekanntesten Weinen des Landes. GrüVe ist aber nicht nur eine österreichische Erfolgsgeschichte, sondern begeistert seit vielen Jahren als Botschafter der österreichischen Weinkultur.

  • Jurtschitsch Weingut
    Das Traditionsweingut der Familie Jurtschitsch bewirtschaftet feinste Weinrieden rund um die Weinstadt Langenlois. Die respektvolle Arbeit im Einklang mit der Natur steht dabei im Vordergrund. Seit 2009 führt das Winzerpaar Alwin und Stefanie Jurtschitsch den Betrieb. Ihr Bestreben ist es, das Weingut für hochqualitativen Weinbau unter biologischen Gesichtspunkten zu etablieren. Das Besondere an einem Familienunternehmen ist, dass nicht in Jahresumsätzen, sondern in Generationen gedacht wird. Für den Weinbau gilt dies umso mehr, denn die Qualität der Weine unserer Kinder und Enkelkinder wird davon abhängig sein, wie naturnah wir heutzutage mit unseren Weingärten umgehen.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten