Il Colle Prosecco Brut

Il Colle Prosecco Brut
DOCG di Valdobbiadene

HerkunftItaly, Veneto
Traubensorten Glera (Prosecco)
Produzentil Colle
AusbauStahltank
Alkoholgehalt11 %
Genussphase1 - 3 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur7 - 9 °C
Artikelnummer8215007
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 15.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Glanzhelles Strohgelb. Intensive Fruchtaromatik (Apfel, Pfirsich), angenehme Kohlensäure, elegant, trocken und gut ausbalanciert. Feiner Nachklang. Fruchtig, charakteristisch, trocken und elegant.

    Empfehlungen
    Ideal als Aperitif, aber ist auch eine ausgezeichnete Ergänzung zum Essen. Passt ebenfalls zu Fisch und Gemüsevariationen.

    Bemerkungen
    Das Weingut „Il Colle“ entstand im Jahre 1977 in San Pietro di Feletto (Treviso) inmitten der Lage des Prosecco DOC von Conegliano und Valdobbiadene. Auf den grünen Hügeln der Marca Trevigiana kümmert sich die Familie Ceschin seit 1978 um die Herstellung, Reifung und Vertrieb. www.proseccoilcolle.it

  • il Colle
    Das Weingut Il Colle ist im Jahre 1977 in San Pietro di Feletto inmitten der Lage des Prosecco DOC von Conceglianio und Valdobbiadene entstanden. Die Familie der Gründer widmete sich bereits seit den zwanziger Jahren der Weinherstellung und blieb von Generation zu Generation dieser Tradition treu, wobei im Laufe der Zeit die Firma Il Colle zum Synonym für immer gleich bleibende Qualität und somit zu einer der gefragtesten Weinkellereien der Gegend wurde. Die Harmonie mit der Natur sowie die Vorliebe für ein lebendiges Produkt waren für die Firma Il Colle der Anlass die Weinkellerei zu vergrössern sowie die Herstellungmethoden zu modernisieren. Alle Trauben stammen von den umliegenden Hügeln.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten