Il Primitivo del Tarantino IGT

Il Primitivo del Tarantino IGT
Sette Torri
2015

HerkunftItaly, Apulien
Traubensorten Primitivo (Zinfandel)
ProduzentApulien, Sélection Landolt Weine
AusbauHolzfass
Alkoholgehalt14.5 %
Genussphase3 - 7 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur16 - 18 °C
Artikelnummer7330715
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 14.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Tiefdunkles Purpurrot, fast violett. Im Bouquet intensive, üppige Frucht nach Brombeeren und Kirschenkompott, Pflaumen und Lebkuchengewürz. Dicht und kraftvoll am Gaumen.

    Empfehlungen
    Zur italienischen Küche, wie Pasta, Risotto, Steaks, auch Saucengerichte, Wild und Käse.

    Bemerkungen
    Primitivo ist eine rote Rebsorte, die vor allem in Süditalien, in Apulien heimisch ist. Ihren Ursprung findet man in Kroatien. Das Hauptanbaugebiet des Primitivo liegt zwischen Brindisi, Lecce und Taranto. Die DOC-Zone Manduria im Westteil der Halbinsel Salento ist das Zentrum des Primitivos und mit ihren vielen Sonnenstunden verantwortlich für das Wohlfühl-Genussgefühl. Benediktiner Mönche waren ausschlaggebend bei der Namensgebung. Das lateinische Wort "primativus" bedeutet nicht wie vermutet der Primitivo sei anspruchslos, sondern, dass die Trauben früh reif sind.

  • Apulien, Sélection Landolt Weine
    Primitivo ist eine rote Rebsorte, die vor allem in Süditalien, in Apulien heimisch ist. Ihren Ursprung findet man in Kroatien. Das Hauptanbaugebiet des Primitivo liegt zwischen Brindisi, Lecce und Taranto. Die DOC-Zone Manduria im Westteil der Halbinsel Salento ist das Zentrum des Primitivos und mit ihren vielen Sonnenstunden verantwortlich für das Wohlfühl-Genussgefühl. Benediktiner Mönche waren ausschlaggebend bei der Namensgebung. Das lateinische Wort "primativus" bedeutet nicht wie vermutet der Primitivo sei anspruchslos, sondern, dass die Trauben früh reif sind.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten