Johannisberg du Valais AOC
Aktion

Johannisberg du Valais AOC
Albert Mathier et Fils
2016

HerkunftSwitzerland, Wallis
Traubensorten Sylvaner (Gros-Rhin)
ProduzentAlbert Mathier & Söhne
AusbauStahltank
Alkoholgehalt12.5 %
Genussphase1 - 5 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12 °C
Artikelnummer1605716
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
statt 20.00 CHF 12.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Mittleres Gelb mit grünlichen Reflexen. Intensives Bouquet nach Pfirsich, Ananas und Honig. Am Gaumen konzentriert und kraftvoll mit rassigem Finale.

    Empfehlungen
    Er ist ein spezieller Aperitif zusammen mit Lachsbrötchen, Schinkengipfeli oder Käseküchlein. Ideal zu Spargeln, Melone mit Rohschinken oder Waldpilzen an Rahmsauce.

    Bemerkungen
    Die Rebsorte Sylvaner hat ihren Ursprung in Transsylvanien, von wo sie via Deutschland und Rheintal ins Wallis gelangte. Hier lebte sie sich so gut ein, dass sie 1871 auf „Johannisberg“ umgetauft wurde, eine exklusiv für das Wallis reservierte Appellation. Der Sylvaner fühlt sich wohl auf kiesigen, trockenen Böden, auf Schuttkegeln wie auf harten Schieferböden. Er ist eine robuste und widerstandsfähige Pflanze, die sich sowohl für den Rebbau am Stickel als auch am Draht gut eignet.

  • Albert Mathier & Söhne
    In all diesen Jahren hat sich Erfahrung angesammelt und Tradition gebildet. Heute steht dem Weingeniesser eine komplette Weininfrastruktur zur Verfügung: Alwin und Martin pflegen die Weine, Peter erledigt die Auslieferung, Amédée führt das Geschäft. Die Weinfamilie Albert Mathier & Söhne ist Herrin über 300 000 Rebstöcke. Sie übernimmt die gesamte Verantwortung für den Wein; von der Rebe bis hin zur fertig abgefüllten und ausgelieferten Flasche Wein.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten