Saint Saphorin Belle Dame

Saint Saphorin Belle Dame
Lavaux AOC
2018

HerkunftSwitzerland, Waadt
Traubensorten Chasselas
ProduzentWaadt, Sélection Landolt Weine
AusbauStahltank
Alkoholgehalt12.5 %
Genussphase1 - 5 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur10 - 12 °C
Artikelnummer1300718
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 18.50
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Mittleres Gelb. Dezenter Duft nach Lindenblüten, unterlegt mit markantem Terroir-Charakter. Kräftig und vollmundig am Gaumen. Nachhaltiger Ausklang.

    Empfehlungen
    Passt zu Felchenfilets, pochierter Forelle, zu Hechtklössche oder zu einer Fischterrine. Dank seiner Kraft und weichen Fülle begleitet er vorzüglich Geflügel und Kalbfleisch. Als Käse eignen sich junge Weichkäse.

    Bemerkungen
    Die Abhänge und Terrassen des westlichen Lavaux, von Pully nach Rivaz und St-Saphorin, ruhen auf einem tonhaltigen Mergelboden, der sich aus feinen und groben, aus lockerem Trümmergestein herausgerissenen Partikeln zusammensetzt und der einen gut entwässerten Untergrund ergibt. Auch die Rebberge von St-Saphorin profitieren von der Wärmeregulierung des Sees.

  • Waadt, Sélection Landolt Weine
    1834 wurde die Landolt Weine AG gegründet, fast genau so lange werden aus dem Wallis und der Westschweiz von befreundeten, innovatione und vertrauensvollen Winzern Jungweine abgekauft. Nach firmeninternen und qualitätsbewussten Vorgaben werden diese dann ausgebaut. Als Zeichen der Qualität werden die Weine unter Majorie und als Schmetterlingsweine verkauft.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten