Blanc de Noir Millésimé
Nettopreis

Blanc de Noir Millésimé
Bauget-Jouette
2013

HerkunftFrance, Champagne
Traubensorten Pinot Noir
ProduzentBauget-Jouette
AusbauFlaschengärung
Alkoholgehalt12 %
Genussphase1 - 10 Jahre nach Ernte
Ausschanktemperatur6 - 10 °C
Artikelnummer8314713
Gebinde6er Karton
Weinbeschrieb als PDF
75 cl
CHF 59.00
Stk.
  • Degustationsnotizen
    Goldgelbe Farbe. In der Nase Aromen von frischem Apfel. Feiner Duft nach Weissdorn. Am Gaumen ein Hauch von frischem Obst. Aromen von geröstetem Brot und Mandeln. Langer Abgang.

    Empfehlungen
    Champagner ist nicht nur ein Aperitif, man reicht ihn auch zur Vorspeisen sowie zum Hauptgang.

    Bemerkungen
    Seit 1822, d.h. jetzt in der 5. Generation, ist das Champagnerhaus Bauget-Jouette mit dem Weinbau in der Champagne verbunden. Der Name des Champagners benennt übrigens die Grossmutter der heutigen Eigentümer des Champagner - Hauses, Madame Suzanne Bauget, geborene Jouette. 1911 wurde ein Champagner unter diesem Namen das erste Mal hergestellt. Bis 1997 verwaltete und begleitete sie das Champagner - Haus mit Ihrem Sohn, bevor sie an die jüngere Generation weitergab.

  • Bauget-Jouette
    Seit 1822, d.h. jetzt in der 5. Generation, ist das Champagnerhaus Bauget-Jouette mit dem Weinbau in der Champagne verbunden. Der Name des Champagners benennt übrigens die Grossmutter der heutigen Eigentümer des Champagner - Hauses, Madame Suzanne Bauget, geborene Jouette. 1911 wurde ein Champagner unter diesem Namen das erste Mal hergestellt. Bis 1997 verwaltete und begleitete sie das Champagner Haus mit Ihrem Sohn, bevor sie an die jüngere Generation weitergab.

    Alle Weine & weitere Infos zum Produzenten