Meet the Winemaker

Weingut Castello Monsanto

Eine klassische Lovestory

Es ranken sich viele Liebesgeschichten um das herrliche Castello Monsanto, besticht die wunderschöne Collina del Poggio mit sagenhafter Schönheit, unwiderstehlichem Charme und magischer Anziehungskraft. So verfiel Fabrizio Bianchi schon anfangs der 60er Jahre der Landschaft und dem mittelalterlichen Schloss in der Chianti-Region der Toskana. Mit seiner Vision, einen Cru aus dem Chianti zu produzieren, bewies er Mut und Pioniergeist und machte damit die Parzelle «II Poggio» zur echten Einzellage, damals fast eine kleine Revolution.

Die wohl bekannteste Liebesgeschichte des Castello Monsanto hat aber in den frühen 90er Jahren des letzten Jahrhunderts seinen Ursprung. Denn der Chianti Riserva hatte in der Hollywood Liebeskomödie mit der bestechend ehrlichen Julia Robert alias Vivian und dem handschalterunfähigen Millionär alias Richard Gere seinen ersten internationalen Auftritt. Dies war dann auch der Startschuss für den immensen Erfolg, den das Weingut vor allem auf der anderen Seite des grossen Teichs hingelegt hat.

Und nun schreiben wir eine neue Liebesgeschichte, denn wir von Landolt waren zuerst von den klassisch-verspielten und andersartigen Etiketten ganz hingerissen. Als uns dann auch noch der Inhalt und natürlich die Menschen, die dafür verantwortlich sind, besonders gefielen, war es um uns geschehen. Für uns und für die Schweiz geht mit dem Castello Monsanto ein neuer Stern am Chianti Weinhimmel auf, der mit seinen Terroir-geprägten, im bald 200jährigen Keller gereiften Sangiovese Massstäbe setzt.

Andrea Giovanni ist als Önologe verantwortlich, was Julia, Robert und alle anderen Fans des Weingutes auf den Tisch bekommen. Bei Ornellaia hat er sich seine Sporen verdient und haucht nun den Weinen von Castello Monsanto die unbeschreibliche Energie ein, die von den umliegenden Eichenwäldern, Zypressenalleen, Olivenhainen und Rebhängen ausgeht.

Fabrizios Tochter Laura, Andrea und Fabrizio sind heute die Autoren für weitere Love Stories, die uns aus der Toskana erreichen werden und wir freuen uns auf die komplexen Chianti-Weine, die mit ihrer Persönlichkeit und beeindruckender Tiefe auch grosse Weinkenner zu überzeugen vermögen.

Castello Monsanto
Castello Monsanto
Vinsanto del Chianti Classico DOC La Chimera

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2006, 37.5 cl

Vinsanto del Chianti Classico DOC La Chimera

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2006, 37.5 cl

CHF 69.00
Chianti Classico Riserva DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2019, 75 cl

Auszeichnungen
Chianti Classico Riserva DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2019, 75 cl

Auszeichnungen
CHF 34.00
Chianti Classico DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2021, 75 cl

Auszeichnungen
Chianti Classico DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2021, 75 cl

Auszeichnungen
CHF 23.50
Sangioveto Grosso Toscana IGT

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2017, 75 cl

Auszeichnungen
Sangioveto Grosso Toscana IGT

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2017, 75 cl

Auszeichnungen
CHF 54.00
Chianti Classico Riserva DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2019, 150 cl

Chianti Classico Riserva DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2019, 150 cl

CHF 69.00
Chardonnay Fabrizio Bianchi IGT Toscana

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2022, 75 cl

Auszeichnungen
Chardonnay Fabrizio Bianchi IGT Toscana

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2022, 75 cl

Auszeichnungen
CHF 27.80
Il Poggio Chianti Classico Gran Selezione DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2018, 75 cl

Auszeichnungen
Il Poggio Chianti Classico Gran Selezione DOCG

Italien/Toscana

Castello Monsanto

2018, 75 cl

Auszeichnungen
CHF 69.00
Newsletter

Landolt Weine AG

Uetlibergstrasse 130
CH-8045 Zürich

T +41 44 283 26 26

contact@landolt-weine.ch

 

Öffnungszeiten

Dienstag bis Freitag
10 bis 19 Uhr

Samstag
10 bis 16 Uhr